?>

Ferienhäuser im Saarland mieten

Hübsche Städte und die Saar mit der spektakulären Saarschleife prägen das knapp 2.560 km2 große Bundesland im äußersten Südwesten Deutschlands, das weniger als eine Million Einwohner zählt. Es grenzt im Norden und Osten an Rheinland-Pfalz, im Süden und Westen an Frankreich und im Nordwesten an Luxemburg. Lust auf spannende Ausflüge? Einfach Ferienhäuser im Saarland mieten und den Urlaub genießen! 

Herzstück der Landeshauptstadt Saarbrücken ist der St. Johanner Markt mit schmucken historischen Häusern und malerischen kleinen Gassen rundherum. Die Universitätsstadt ist die einzige Großstadt des kleinen Bundeslandes.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Ludwigskirche, die das Wahrzeichen der Stadt ist, das barocke Schloss, das Alte Rathaus und zahlreiche Museen. Etwa 10 km westlich von Saarbrücken steht das UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Das ehemalige Stahlwerk aus dem 19. Jh., das 1986 stillgelegt wurde, ist heute fast so etwas wie ein gigantischer Abenteuerspielplatz für Erwachsene. Sehenswert sind neben Saarbrücken die Städte Merzig, Stadt Saarlouis, die auch als Königin des Saarlandes bezeichnet wird und St. Wedel, in dessen Nähe der 17 km lange Wanderweg „Straßen der Skulpturen“ mit rund 40 Bildhauerarbeiten liegt.

In Mettlach im Nordwesten warten gleich zwei große Glanzpunkt: das Naturphänomen Saarschleife und das Weltunternehmen Villeroy & Boch. Wahrzeichen der Stadt ist die Alte Abtei. Der imposante Barockbau am Saarufer wurde zwischen 1728 und 1780 für die in Mettlach ansässigen Benediktiner errichtet. Das klösterliche Anwesen wurde im Zuge der Säkularisation 1802 zu französischem Nationaleigentum erklärt und sieben Jahre später an den Industriellen Jean François Boch verkauft, der es zu einer Fabrik umbauen ließ. Bis heute ist die Alte Abtei der Hauptsitz der Firma Villeroy & Boch.

Im Wald in Mettlach-Orscholz liegt der Baumwipfelpfad Saarschleife, der sich auf 1.250 Metern auf bis zu 23 Meter hohen Pfeilern durch den Wald schlängelt und über den Baumkronen in 42 Metern Höhe auf dem Aussichtsturm endet. Die Aussicht, die sich dort die Saarschleife bietet, ist spektakulär. Das Saarland ist so klein, dass es von Ihrem Ferienhaus nie weit in einen größeren Ort ist.