?>

Die 13 schönsten Baumwipfelpfade Deutschlands

Baumwipfelpfade bieten ein einzigartiges Naturerlebnis und geben hoch über den Baumwipfeln eine ganz neue Perspektive auf den Wald. Unter den 15 Baumwipfelpfaden in Deutschland liegt ganz bestimmt einer in Ausflugsnähe Ihres Ferienhauses.  

Baumwipfelpfad Saarschleife in Mettlach  

Der 1.250 Meter lange Holzsteg schlängelt sich auf bis zu 23 Meter hohen Pfeilern durch den Wald und endet über den Baumkronen, in 42 Metern Höhe, auf dem Aussichtsturm. Die Aussicht, die sich dort die Saarschleife bietet, ist spektakulär. Auf dem Weg sind liegen didaktische Stationen, die über den Lebensraum Wald informieren, und für die Kleinen gibt es unterwegs eine Rialtobrücke mit Wackelelementen und eine Rutsche. Wenn Ihr Ferienhaus im Saarland liegt, ist es zum Baumwipfelpfad nicht weit.  

Adlerhorst auf Rügen  

Auf Deutschlands nördlichstem Baumwipfelpfad können Sie mit etwas Glück Seeadler auf 40 Metern Höhe bei ihren Flügen beobachten. Der Aussichtsturm wurde um eine 30 m hohe Rotbuche gebaut, die Rampe windet sich über 600 m nach oben. Bei klarer Sicht sehen Sie die Kirchturmspitze von Stralsund und die Pylonen der Rügenbrücke. Machen Sie Ferienhausurlaub auf Rügen? Dann steigen Sie hinauf und genießen die Aussicht über die Insel.    

Baumkronenpfad Ivenacker Eichen in Mecklenburg-Vorpommern  

Die 1.000-jährigen Eichen von Ivenack im Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte gehören zu den ältesten Bäumen Deutschlands. Erkunden Sie die uralten Baumriesen auf dem 620 Meter langen Baumkronenpfad im Ivenacker Tiergarten, schauen Sie sich die Baumkronen auf 40 Metern Höhe an. Von Ihrem Ferienhaus an der Mecklenburgischen-Seenplatte ist es nur ein Katzensprung.  

Heide-Himmel in der Lüneburger Heide  

Der Baumwipfelpfad ähnelt einem Leuchtturm. Die Konstruktion ist 700 Meter lang und 40 Meter hoch. Von der Aussichtsplattform, zu der ein Aufzug hinauffährt, haben Sie einen herrlichen Blick über die Heide und können in der Ferne sogar den Hamburger Hafen erkennen. Machen Sie einen Ausflug zum Heide-Himmel, wenn Ihr Ferienhaus in der Lüneburger Heide liegt.  

Video: Baumwipfelpfad Steigerwald: Für jeden ein Erlebnis

Baumwipfelpfad Bad Harzburg, Niedersachsen  

Der Pfad verläuft auf 20 Metern Höhe auf einer Strecke von 1.000 Metern durchs Kalte Tal am Nordrand des Harzes. Unterwegs begegnen Ihnen auf 18 Plattformen über 50 Erlebnisstationen. Von der Aussichtsplattform auf 26 Metern Höhe haben Sie einen fantastischen Blick über den Nationalpark. Beim Ferienurlaub im Harz ein Ausflug, der sich lohnt!  

Panarbora, Bergisches Land  

Der seltsame Name des Baumwipfelpfads hat seinen Grund. Arbor ist das lateinische Wort für Baum, Pan war im alten Griechenland der Gott des Waldes und der Natur. Mit 1.635 Metern Länge ist Panarbora bei Köln Nordrhein-Westfalens längster Baumwipfelpfad. Auf 40 Metern Höhe bietet sich ein toller Blick über den Naturpark Bergisches Land. Verzichten Sie eine Nacht auf Ihr Ferienhaus und übernachten Sie in einem der Baumhäuser. Ein Riesenspaß für Ihre Kinder!  

TreeTopWalk Edersee, Hessen  

Der Baumwipfelpfad am Rande des Nationalparks Kellerwald-Edersee gewährt eine fantastische Sicht auf den Stausee und Einblicke in die bizarre Landschaft der alten Baumbestände. Highlight für Kinder ist der 750 m lange Eichhörnchen-Pfad, der ihnen den Wald aus der Sicht eines Eichhörnchens erlebbar macht. Ihr Ferienhaus am Nationalpark liegt nicht weit vom TreeTopWalk entfernt.  

Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich in Thüringen  

Der Pfad schlängelt sich auf 546 Metern Länge in einen Teil des Waldes, der sonst unzugänglich ist. Auf 44 Metern Höhe bietet sich Ihnen ein 360°-Panorama über den Nationalpark Hainich und das Thüringer Becken. Wenn Ihr Ferienhaus in der Nähe liegt, erleben Sie den Baumkronenpfad doch mal bei Vollmond – zu diesem Ereignis gibt es besondere Führungen.  

Baumwipfelpfad Schwarzwald  

Vom 40 Meter hohen Aussichtsturm des über einen Kilometer langen Baumwipfelpfads bei Bad Wildbad können Sie bis zu den Schweizer Alpen schauen. Zurück auf den Boden gelangen Sie durch eine Tunnelrutsche. Lassen Sie sich diesen Spaß bei einem Ferienhausurlaub im Nordschwarzwald nicht entgehen.  

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald  

An Lernstationen des 1.300 Meter langen Pfades bei Neuschönau werden Lebensformen des Waldes präsentiert. Für Adrenalinfreudige gibt es Balancierbalken und Trapeze sowie Seil- und Wackelbrücken. Von ganz oben, auf 44 Metern, reicht der Blick bis zu den Alpen. Ein Ausflugsziel das sich lohnt, wenn Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus im Bayerischen Wald verbringen.  

Ziegelwies im Allgäu  

Auf 480 Metern Länge überwindet der Baumkronenweg im Walderlebniszentrum Ziegelwies die Grenze zwischen Bayern und Tirol. Auf 21 Metern Höhe bietet sich ein spektakulärer Blick ins Gebirge und die Flusslandschaft des Lechs. Wenn Ihr Ferienhaus bei Füssen liegt, ist es zum Ziegelwies nur einen Katzensprung.  

Baumwipfelpfad Steigerwald in Franken  

Infos auf der Wipfel-App, auf Tafeln, Quizfragen und der Blick ins Rotwildgehege sorgen für Abwechslung auf dem über einen Kilometer langen Pfad. Das Highlight für die Kids sind  Kletterröhre, Hochsitz und Nest, wo sie nachempfinden können, wie sich ein Vogel im Wald fühlt. Machen Sie Ihren Kindern die Freude. Ferienhäuser liegen in der Region.  

Baumwipfelpfad Skywalk in Scheidegg im Allgäu  

Der Pfad, eine 540 Meter lange Hängebrückenkonstruktion, führt mitten durch den Wald. Auf 40 Metern Höhe haben Sie einen grandiosen Blick auf die Alpengipfel und den Bodensee. Highlights auf dem Weg nach unten sind die Wackelbrücken und eine riesige Röhrenrutsche. Für Ihre Kinder ist der Skywalk ganz sicher eine gelungene Abwechslung im Ferienhausurlaub.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhäuser in ganz Deutschland mieten

Ferienhäuser in ganz Deutschland mieten

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Deutschland - z. B. im weiß-blauen Urlaubsparadies Bayern, im hippen Berlin, in der vulkanischen Eifel, im sagenumwobenen Harz, in der malerischen Mecklenburgischen Seenplatte, an der wilden Nordseeküste, der erholsamen Ostseeküste oder im immergrünen Schwarzwald.

Ferienhäuser in Deutschland

Ferienhaus an der Nordseeküste: Ein Hauch von Weite und Freiheit

Ferienhaus auf den Nordfriesischen Inseln: Frische Luft mit einer ordentlichen Prise Salz

Ferienhaus auf Usedom: Ruhe und frische Luft

Perle der Alpen - Ferienhäuser im Berchtesgadener Land