Scharmützelsee

Vor der Tür Ihres Ferienhauses am Brandenburger Scharmützselsee erwarten Sie herrliche Sandstrände, Badespaß und jede Menge Freizeitaktivitäten.  

„Märkisches Meer“ nannte der Schriftsteller und gebürtige Brandenburger Theodor Fontane den See zwischen Berlin und dem Spreewald. Rings um den länglichen See finden Sie zahlreiche hübsche Orte, idyllische Badestellen und Ferienwohnungen mit Seeblick. Der Scharmützelsee steht für Erholung beim Baden, Radeln und Wandern.

Bad Saarow  

Der kleine Kurort am Nordufer des Sees ist für seine Thermalquelle und den mineralreichen Schlamm berühmt, der schon seit über 100 Jahren zur Heilung von Hautkrankheiten genutzt wird. Als Theodor Fontane 1881 erstmals an den Scharmützelsee kam, war Saarow noch ein Gutsdorf. Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden Ferienhäuser bzw. Sommerresidenzen für reiche Berliner. Nachdem 1914 ein Moorbad erbaut und 1927 eine Heilquelle erschlossen wurde, wurde das Städtchen, nun Bad Saarow, zum Hotspot der Prominenz sowie der Berliner Film- und Kunstszene. Der russische Dichter Maxim Gorki kam zur Kur, Boxerlegende Max Schmeling heiratete und wohnte hier bis 1938, und auch der „rasende Reporter“ Egon Erwin Kisch hielt sich gerne in Saarow auf. Der Einmarsch der Roten Armee 1945 bedeutete das Ende des Kurbetriebs, der ein paar Jahre nach der Wende wieder aufgenommen wurde. 1998 bekam Bad Saarow die staatliche Anerkennung als Thermalsole und Moorheilbad. Heute gilt der elegante Kurort als eines der modernsten Gesundheits- und Wellnessbäder in Europa. Gönnen Sie sich während Ihres Ferienhausurlaubs am Scharmützelsee eine Auszeit in der Saarow-Therme!  

Baden und Wassersport am Scharmützelsee  

Fünf Badestellen gibt es in Bad Saarow. Das Strandbad Bad Saarow bietet Liegewiese, Sandstrand und Strandkorb sowie einen Kinderspielplatz. Im Cecilienpark, wo es ebenfalls Sandstrand und Liegewiese gibt, können Sie Kanus und SUP-Bretter ausleihen, Minigolf spielen und im Biergarten zu Mittag essen. Weitere Bademöglichkeiten gibt es im Seebad Mitte, Am Trift im Ortsteil Pieskow und im Kleistpark. Bei Surf & Fun im Schlosspark können Sie neben Ruder-, Paddel- und Tretbooten auch Segelbote, führerscheinfreie Motorboote und Windsurfbretter mieten sowie in einem Kurs Surfen und Segeln erlernen. Wählen Sie in Bad Saarow zwischen zahlreichen hübschen Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Video: Scharmützelsee von oben

In Diensdorf-Radlow am Ostufer finden Sie Liegewiese, Sandstrand und eine kinderfreundliche flache Badestelle. Dazu eine Badesteganlage, ein Beachvolleyballfeld sowie einen Grillplatz. Wenn Ihre Ferienwohnung am Südufer des Sees liegt, ist die Badestelle Festwiese mit Sandstrand im beschaulichen Erholungsort Wendisch-Rietz nicht weit. Der Ort wird „das Tor zum Scharmützelsee“ genannt und wurde aufgrund seiner einladenden Strände, des Freizeitparks mit Kindertierhof und Spielplätzen vom Land Brandenburg als „Familien- und kinderfreundliche Gemeinde“ ausgezeichnet.  

Radeln und wandern am Scharmützelsee  

Wenn Sie gerne Rad fahren oder wandern wird es Ihnen im Ferienhausurlaub am Scharmützelsee garantiert nicht langweilig! Rund um den 10 km langen und maximal 1,5 km breiten See führt ein ca. 26 km langer Radweg. Der Startpunkt der Tour spielt keine Rolle – starten Sie direkt vor der Tür Ihrer Ferienwohnung.

Wenn Sie lieber wandern statt radeln, können Sie mit einem Ferienhaus in der Region Wendisch Rietz nichts falsch machen. Dort steht Ihnen mit 15 Wanderrouten ein abwechslungsreiches Angebot zur Auswahl.  

Ferienhaus Urlaub in Deutschland:

Ferienhäuser in ganz Deutschland mieten

Ferienhäuser in ganz Deutschland mieten

Ein Ferienhausurlaub im eigenen Land ist abwechslungs- und facettenreich. Im Norden locken die Nord- und Ostsee, im Landesinneren Mittelgebirge mit üppigen Wäldern, Nationalparks, romantische Fluss- und Seenlandschaften, und im Süden die Berge.

Ferienhäuser in Deutschland