×

Seilbahnen in Deutschland – Eine Reise in die Höhe

Die Seilbahn ist eines der beliebtesten Transportmittel in den Bergen. Mit der Gondelbahn können wir die Aussicht von oben genießen, ohne mühsam wandern zu müssen. Auch in Deutschland gibt es viele Seilbahnen, die uns zu den schönsten Orten führen. 

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die besten Seilbahnen Deutschlands vorstellen, damit Sie sich auf eine Reise in die Höhe begeben können.

Die Zugspitze Seilbahn – Bayern

Die Zugspitze ist der höchste Berg Deutschlands und bietet eine spektakuläre Aussicht. Mit der Zugspitze Seilbahn können Sie bequem auf den Gipfel fahren. Die Fahrt dauert etwa zehn Minuten und führt durch eine atemberaubende Landschaft. Die Seilbahn hat eine Kapazität von 580 Personen pro Stunde und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Die Fellhornbahn ist eine moderne Luftseilbahn, deren Talstation im malerischen Wintersportort Oberstdorf gelegen ist. Die Bergbahn ist in zwei Sektionen aufgeteilt und führt ihre Gäste bequem und sicher auf den Gipfel des majestätischen Fellhorns mit einer Höhe von 1.967 Metern. Bereits in den 1970er Jahren eröffnet, wurde die Seilbahn im Jahr 2006 durch die neue Umlaufbahn, die parallel zur ersten Sektion verläuft, modernisiert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht.



Die Nebelhornbahn – Bayern

Die Nebelhornbahn bringt Sie auf eine Höhe von 2224 Metern und bietet eine herrliche Aussicht auf die Allgäuer Alpen. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten und führt durch eine wunderschöne Landschaft. Auf dem Gipfel angekommen, können Sie die Berge und die Natur genießen. Es gibt auch Wanderwege, die Sie erkunden können.

Video: Seilbahnen weltweit Made in Germany [Reportage]

Die Jennerbahn – Bayern

Die Jennerbahn befindet sich in Berchtesgaden und bringt Sie auf eine Höhe von 1874 Metern. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten und führt durch eine malerische Landschaft. Oben angekommen, können Sie die Aussicht auf den Königssee genießen. Es gibt auch Wanderwege, die Sie erkunden können.

Die Wurmbergseilbahn – Niedersachsen

Die Wurmbergseilbahn ist die längste Seilbahn in Norddeutschland und bringt Sie auf eine Höhe von 971 Metern. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten und führt durch eine herrliche Landschaft. Oben angekommen, können Sie die Aussicht auf den Harz genießen. Es gibt auch eine Sommerrodelbahn und eine Mountainbike-Strecke.

Die Feldbergbahn – Baden-Württemberg

Die Feldbergbahn bringt Sie auf den höchsten Berg des Schwarzwalds. Die Fahrt dauert etwa zehn Minuten und führt durch eine wunderschöne Landschaft. Oben angekommen, können Sie die Aussicht auf den Schwarzwald genießen. Es gibt auch Wanderwege, die Sie erkunden können.

Die Hochgratbahn – Bayern

Die Hochgratbahn bringt Sie auf eine Höhe von 1.708 Metern und bietet einen herrlichen Blick auf die Alpen. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten und führt durch eine malerische Landschaft. Oben angekommen, können Sie eine Tasse Kaffee in der Bergstation genießen oder auf eine der zahlreichen Wanderungen aufbrechen.

Die Karwendelbahn – Bayern

Die Karwendelbahn bringt Sie auf eine Höhe von 2.244 Metern und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Karwendelgebirge. 

Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten und führt durch eine wunderschöne Landschaft. Oben angekommen, können Sie eine der vielen Wanderungen unternehmen oder einfach die Aussicht genießen.

Die Untersbergbahn – Bayern

Die Untersbergbahn bringt Sie auf eine Höhe von 1.776 Metern und bietet einen spektakulären Blick auf die Stadt Salzburg und die umliegenden Berge. 

Die Fahrt dauert etwa zehn Minuten und führt durch eine beeindruckende Landschaft. Oben angekommen, können Sie einen der vielen Wanderwege erkunden oder einfach die Aussicht genießen.

Die Kampenwandbahn – Bayern

Die Kampenwandbahn bringt Sie auf eine Höhe von 1.500 Metern und bietet eine wunderschöne Aussicht auf den Chiemsee und die umliegenden Berge. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten und führt durch eine malerische Landschaft. Oben angekommen, können Sie eine der vielen Wanderungen unternehmen oder auf der Terrasse des Bergrestaurants entspannen.

Die Kanzelwandbahn – Bayern

Die Kanzelwandbahn bringt Sie auf eine Höhe von 2.058 Metern und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Kleinwalsertal und die umliegenden Berge. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten. Oben angekommen, können Sie die Bergwelt erkunden oder im Bergrestaurant eine Pause machen.



Hörnerbahn im Allgäu

Natürlich dürfen wir auch die Hörnerbahn im Allgäu nicht vergessen. Die Hörnerbahn befindet sich in der Nähe von Oberstdorf und bringt Besucher auf den Gipfel des Hörnerkamms. Die Bergstation befindet sich auf einer Höhe von 1.560 Metern und bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge und Täler.

Die Hörnerbahn wurde im Jahr 2011 komplett renoviert und modernisiert. Sie verfügt nun über moderne Kabinen, die Platz für bis zu 8 Personen bieten. Die Fahrt dauert etwa 8 Minuten und führt über eine Strecke von 2,2 Kilometern.

Oben angekommen, gibt es zahlreiche Wanderwege, die zu den verschiedenen Gipfeln des Hörnerkamms führen. Für erfahrene Bergsteiger gibt es auch anspruchsvolle Klettersteige und Kletterrouten. Im Winter verwandelt sich die Region in ein Paradies für Skifahrer und Snowboarder, mit mehreren Pisten und Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade.

Ein Highlight der Hörnerbahn ist die Aussichtsplattform, die von der Bergstation aus zu Fuß erreichbar ist. Von hier aus hat man einen einzigartigen Blick auf die umliegende Landschaft, darunter den Allgäuer Hauptkamm, die Tannheimer Berge und die Zugspitze.

Die Wallbergbahn

Die Wallbergbahn ist eine der ältesten Seilbahnen Deutschlands und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die bayerischen Alpen und den Tegernsee. Die Seilbahn fährt auf den Wallberg, einem der höchsten Berge in der Region mit einer Höhe von 1.722 Metern.

Die Wallbergbahn wurde im Jahr 1950 eröffnet und wurde in den Jahren 2005 und 2015 renoviert und modernisiert. Sie verfügt nun über moderne Kabinen, die bis zu 80 Personen transportieren können. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten und bietet einen beeindruckenden Panoramablick auf den Tegernsee und die umliegenden Berge.

Oben auf dem Wallberg angekommen, gibt es zahlreiche Wanderwege und Mountainbike-Strecken. Für die Mutigen gibt es auch Paragliding-Möglichkeiten. Im Winter verwandelt sich der Wallberg in ein Paradies für Skifahrer und Snowboarder, mit mehreren Pisten und Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade.

Ein Highlight der Wallbergbahn ist das Panorama-Restaurant, das sich in der Bergstation befindet. Hier kann man bayerische Schmankerl genießen und die Aussicht auf den Tegernsee und die umliegenden Berge in vollen Zügen genießen. Die Sonnenterrasse bietet auch einen atemberaubenden Blick auf den See.

Alpspitzbahn

Die Alpspitzbahn stellt eine Verbindung zwischen dem Wintersportort Garmisch-Partenkirchen und dem Skigebiet Garmisch Classic dar. Obwohl ihr Name dies vermuten lässt, führt die Seilbahn nicht direkt auf den Gipfel der Alpspitze, sondern endet auf einer Höhe von 2.033 m unterhalb des Osterfelderkopfes. Wanderer können die Alpspitze jedoch über einen sogenannten Eisenweg direkt erreichen. Der Gipfel selbst erreicht eine beeindruckende Höhe von 2.620 m.

Für Wanderer und Wintersportler, die ein Ferienhaus in Deutschland gebucht haben, gibt es am Alpenrand eine Reihe weiterer Bergbahnen, die für den Aufstieg in die Hochlagen genutzt werden können.

Breitenbergbahn in Pfronten

In Pfronten führt die Breitenbergbahn auf den gleichnamigen Gipfel und bietet dabei eine atemberaubende Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Die Hündlebahn, ein 1963 erbauter Doppelsessellift in der Gemeinde Oberstaufen im Allgäu, ist eine weitere beliebte Seilbahn für den Aufstieg. 

Ebenfalls eine Doppelsesselbahn ist die Mittagbahn, die in zwei Abschnitten auf den Gipfel des gleichnamigen Berges bei Immenstadt führt und dabei fantastische Panoramablicke bietet. Unweit von Oberstdorf befindet sich die Talstation der Söllereckbahn, die mit einer Höhendifferenz von 354 m und 68 Kabinen, in denen maximal sechs Personen Platz finden, bequem zu befahren ist.

Mit diesen zusätzlichen Seilbahnen gibt es für jeden, der einen aktiven Urlaub in Deutschland plant, viele Möglichkeiten, die Schönheit der alpinen Regionen zu erkunden.

Diese Beiträge aus unserem Magazin werden Sie interessieren:

Warum Reisen für Studierende wichtig ist

Warum Reisen für Studierende wichtig ist

Die besten Ferienhäuser für Fußballfans

Die besten Ferienhäuser für Fußballfans

Ferienhäuser mit Meerblick und Strandnähe

Ferienhäuser mit Meerblick und Strandnähe

Geheimtipps in Deutschland

Geheimtipps in Deutschland

Ferienhäuser in Deutschland

Ferienhäuser in Deutschland

Wir vermitteln die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Deutschland - ob an der Nord- oder Ostsee, in den Bergen, an einem See, im Mittelgebirge oder in der Stadt.

Ferienhäuser in Deutschland