?>

Ferienhäuser in Deutschland mit Mikrowelle

Auch im Ferienhausurlaub muss es mit dem Kochen manchmal schnell gehen. Wie gut, dass viele Küchen mit einer Mikrowelle ausgestattet sind. Der vielseitig einsetzbare Küchenhelfer erleichtert die Arbeit um einiges.

Heute ist die Mikrowelle nicht länger nur für das schnelle Erhitzen von Fertiggerichten oder das Aufwärmen von Essensresten ideal, sondern gleichzeitig auch Backofenersatz, Dampfgarer und Grill. Der Mikrowellenherd ist außerdem weitaus stromsparender als Backofen und Elektroherd. Wenn die Stromkosten nicht in der Ferienhausmiete inklusive sind, sondern bei Abreise separat abgerechnet werden, kann sich das auf Ihre Urlaubskasse günstig auswirken.

Zeit sparen dank Mikrowelle

Im Ferienhausurlaub locken Natur, Strand und spannende Ausflüge. Da möchten Sie am Mittag nicht lange in der Küche stehen und für die Familie kochen. Zum Glück ist eine Mikrowelle vorhanden, dank der Sie in kurzer Zeit leckere Gerichte zubereiten können. Vielleicht haben Sie auch Reste vom Abendessen übrig? Diese sind nach kurzem Aufwärmen servierbereit, ohne dass Sie dazu im Topf auf dem Herd rühren müssen, damit das Essen nicht anbrennt. 

In einer modernen Mikrowelle, die über Dampfgarer, Grill und Heißluft verfügt, können Sie um einiges schneller als auf dem Herd oder im Backofen schmackhafte Gerichte zubereiten. Dank Dampfgarer lässt sich Gemüse schonend zubereiten, so dass wertvolle Nährstoffe nicht verloren gehen. Fisch und Fleisch ist in wenigen Minuten gegrillt, und mit Heißluft können Sie sogar Kuchen und Pizza in der Mikrowelle backen und zwar in weniger als der Hälfte der normalen Backzeit.

Mieten Sie ein Ferienhaus mit Mikrowelle, wenn Sie im Urlaub nicht auf diesen praktischen Küchenhelfer verzichten möchten.

Ferienhäuser in Deutschland mit Mikrowelle buchen