?>

Ferienhäuser in Deutschland mit Kinderbett

Reisen Sie mit einem Baby oder Kleinkind in den Urlaub und ist im Kofferraum kein Platz fürs Kinderreisebett? Keine Sorge, zahlreiche Vermieter sind auf die kleinen Gäste vorbereitet und haben ihre Ferienhäuser mit einem Kinderbett ausgestattet.

Wenn Sie bei der Ferienhaussuche im Punkt „Weiteres“ auf Kinderbett klicken, werden alle Unterkünfte angezeigt, die über ein Bett verfügen, das auf die Bedürfnisse Ihres Kindes zugeschnitten ist. In der Regel handelt es sich dabei um Kinderreisebetten, Betten mit integriertem Rausfallschutz oder Beistellbetten, die direkt ans Elternbett herangeschoben werden. Letztere ermöglichen es, das Baby im Fall der Fälle nachts schnell zu versorgen.

Würde Ihr Baby oder Kleinkind im Ferienhaus in einem normalen Bett schlafen, wäre die Gefahr groß, dass es heraus fällt und sich dabei verletzt. Ist ein geeignetes Kinderbett in der Unterkunft vorhanden, hat nicht nur Ihr Kind einen sicheren Schlaf, sondern es lässt auch Sie beruhigt schlafen. Wenn in der Objektbeschreibung nicht ersichtlich ist, um welche Kinderbettvariante es sich im Ferienhaus handelt, kontaktieren Sie vor der Buchung den Anbieter und erkundigen Sie sich diesbezüglich.

Ferienhäuser in Deutschland mit Kinderbett mieten