Ferienhaus im Allgäu: Das Land der Berge

Diese Ferienregion lockt mit steinernen Gebirgsriesen, wunderschön liegenden Almen, Seenlandschaften, prunkvollen Schlössern und imposanten Kirchen und Klöstern. In einem Ferienhaus im Allgäu ist das Land der Berge im Süden Deutschlands zum Greifen nahe. Inmitten der traumhaften Landschaft können Sie Ihren Urlaub so richtig genießen.

Sanft geschwungene Hügel werden von schroffen Gebirgsketten überragt, Märchenschlösser wie Neuschwanstein und Hohenschwangau thronen majestätisch auf hohen Bergplateaus, und die barocken Sakralbauten der Basilika in Ottobeuren oder der Wieskirche bei Steingaden gehören zu den schönsten Kirchenanlagen weltweit, deren Bekanntheitsgrad weit über das Allgäu hinausreicht.

Der Ort Isny bezaubert mit seinem mittelalterlichen Stadtkern, Memmingen mit seinen Toren, Türmen, Giebel und prächtigen Fassaden, Füssen mit der Kulisse der wildromantischen Bergwelt und einer idyllischen Seenlandschaft, und die alte Römerstadt Kempten lockt mit italienischem Flair.

Im Allgäu erleben Ferienhaus Besucher die Kraft der Natur. Schon Sebastian Kneipp setzte im 19. Jahrhundert in Bad Wörishofen auf die Wirkung der Elemente. In dem Kneipp-Ort kann man die Heilkraft von wärmendem Heu und Moor und dem „Kneippen“ probieren und in Bad Wurzach, im Wurzacher Ried, dem größten noch intakten Hochmoor Mitteleuropas, die Kraft des Moores erleben.

Ein Moorbad in einem Holzzuber wirkt Wunder! Das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried in Bad Wurzach informiert über die Entstehungsgeschichte des Moores. Eine Radtour führt rund um das Wurzacher Ried.

Wanderer haben auf einem einzigartigen 876 km langen Weitwanderwegenetz mit 54 Etappen in verschiedenen Höhenlagen die Qual der Wahl: hinauf auf die Gipfel, über Wiesen und Hügel oder lieber durch die wasserreiche Voralpenlandschaft?

Die Himmelsstürmer-Route führt in die schroffen Gebiete der Gipfelwelten, die Wiesengänger-Route durch sanftes Hügelland, vorbei an Altmoränen und Mooren und die Wasserläufer-Route entlang an Flüssen und Seen, über Bäche und vorbei an Wasserfällen.

Radler lieben das Allgäu, wurde es doch vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club als Deutschlands beliebteste Radregion ausgezeichnet. Der Radfernweg Radrunde Allgäu umfasst 475 km mit Touren von leicht bis anspruchsvoll.

Ausgewählte Ferienhäuser aus unserer Datenbank: