Ferienhaus auf Usedom: Viel Ruhe und frische Luft

Die zweitgrößte Insel Deutschlands punktet mit viel Sonne, langen Stränden, einsamen Buchten, Mooren, Wäldern und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Als Gast eines Ferienhauses erwartet sie auf der Insel in der Pommerschen Bucht ein abwechslungsreicher Ostseeurlaub.

„Man hat viel Ruhe und jede Menge frische Luft, und diese beiden Dinge wirken wie Wunder und erfüllen Nerven, Blut und Lungen mit einer stillen Wonne“, schrieb der Dichter Theodor Fontane vor über 150 Jahren nach einem Usedom-Aufenthalt. Die Wunder wirken noch heute!

Mit über 1.900 Sonnenstunden zählt Usedom neben Rügen zu den sonnigsten deutschen Ostseegebieten. Mit 42 Kilometern Sandstrand, historischen Seebädern und viel unberührter Natur, Seen und Wäldern im Hinterland hat die Insel vor allem für Ferienhaus Gäste etwas zu bieten. Der Weg ins benachbarte Polen, dem nach 1945 ein kleiner Teil an der Ostküste zugesprochen wurde, ist nicht weit.

Die drei Orte Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, die durch den weitläufigen Strand miteinander verbunden sind, entwickelten sich Ende des 19. Jh. zu eleganten Seebädern mit prächtigen Seebrücken, Villen, Hotels und Pensionen.

Weil auch Kaiser Wilhelm II. hier regelmäßig weilte, erhielten die Orte den Beinamen Kaiserbäder. Hingucker sind Seebäder bis heute. Im Nordosten liegen die Bernsteinbäder Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz. Hier finden Sammler besonders nach Stürmen die gelben Bernsteine an den Stränden. Das weiter nördlich liegende Zinnowitz glänzt mit Kultureinrichtungen und seiner Bäderarchitektur aus den 1920er Jahren.

Die Halbinsel Gnitz lockt mit Rad- und Wanderwegen und der Lagune Achterwasser, einem beliebtes Surf- und Segelrevier. Die Usedomer Schweiz im Hinterland Usedoms bietet mit bewaldeten Moränenhügeln, Sumpfgebieten und Seen eine außergewöhnliche Landschaft.

Auf Wanderlustige wartet auf der Insel ein über 400 Kilometer umfassendes Wanderwegnetz in teils unberührter Natur, und für Radler steht es ein 200 Kilometer langes gut ausgebautes Radwegenetz zur Verfügung, auf dem sich die schönsten Seiten der Ostseeinsel entdecken lassen.

Ausgewählte Ferienhäuser aus unserer Datenbank: